Swiss-Palestine-Network

75 Jahre nach der Nakba

Die Katastrophe dauert an

Asseburg Muriel Presse 300Muriel Asseburg

Dieses Jahr feiert Israel sein 75-jähriges Bestehen und damit auch die Etablierung eines sicheren Zufluchtsortes für Jüdinnen und Juden aus aller Welt. Zugleich jährt sich zum 75. Mal die Nakba (arabisch: „Katastrophe“), also die Flucht und Vertreibung der meisten ansässigen Palästinenser*innen aus dem heutigen Staatsgebiet Israels. Für Palästinenser*innen ist die Nakba nicht nur ein Ereignis, das in der Vergangenheit liegt. Vielmehr beschreiben sie mit dem Begriff auch ihre aktuelle Lebensrealität.

>>> hier den ganzen Artikel herunterladen

Agenda

Lun Mar Mer Jeu Ven Sam Dim
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
25
26

iNakba The invisible land

INakba

Mobile app to locate and learn about Palestinian localities destroyed during, and as a result of, the Nakba since 1948.

Available on App Store and Google play