Swiss-Palestine-Network

Zürich - Psychodrama in Gaza

.
medico-international-schweiz
Datum: Mittwoch, 7. September 2022 19:00

Veranstaltungsort: Psychoanalytisches Seminar Zürich (PSZ), Quellenstrasse 25, 8005 Zürich

«Das Psychodrama stärkt unser ‘Somoud’ –
was auf Arabisch so viel bedeutet wie ‘die Kraft und Fähigkeit, im Leben weiterzumachen'.»

Gaza PsychodramaPsychodramatiker*innen Gruppe Gaza

Seit 2002 unterstützt medico international schweiz die Aus- und Weiterbildung in der handlungsorientierten Gruppentherapiemethode des Psychodramas. Regelmässig reisen Ursula Hauser und Maja Hess für Workshops und Supervisionen nach Gaza. Die lokalen Psychodrama-Fachpersonen stärken Kinder und Erwachsene in ihrer Überlebens- und Widerstandskraft und bieten ihnen einen sicheren Raum in einer äusserst unsicheren Region. Die wachsende internationale Vernetzung stützt die Palästinensischen Psychodramatiker*innen weiter in ihrem Engagement.

Wir laden ein zum Gespräch mit:

  • Ursula Hauser: Psychoanalytikerin und Psychodramatikerin
  • Maja Hess: Psychiaterin und Präsidentin medico international schweiz
  • Rawia Hamam: Leiterin des Ausbildungsprogramms des Gaza Community Mental Health Programme (online zugeschaltet)

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Veranstalter
medico international schweiz

 

Alle Daten


  • Mittwoch, 7. September 2022 19:00

Agenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
7
8
9
10
14
28
30

iNakba The invisible land

INakba

Mobile app to locate and learn about Palestinian localities destroyed during, and as a result of, the Nakba since 1948.

Available on App Store and Google play