Swiss-Palestine-Network

 

ZOOM - Moshe Zuckermann

.
IL-Herrschahftsgebiet
Date: Freitag, 18. Juni 2021 19:00

webinar2

 

Der Link für den 18.6. um 19 Uhr: https://us02web.zoom.us/j/3216854044

 

Die Internationale FriedensFabrik will zu einem gerechten Frieden zwischen Israel und Palästina beitragen. Auch aus der geschichtlichen Verantwortung Deutschlands für diesen Konflikt heraus. Wir denken, dass die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit angesichts des für alle in den vergangenen Wochen sichtbaren Kriegsleids genutzt werden sollte. Wir haben bieten allen Interessierten ein Webinar an mit einem Mann, der seit Jahren mit seiner Forschung, seinen Büchern und auch der Beteiligung an jüdische-palästinensischer Zusammenarbeit für eine gerechte Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts engagiert ist
 

Prof. Dr. Moshe Zuckermann

Biographie: 1949 in Tel-Aviv geboren. Lebte zwischen 1960 und 1970 in Deutschland (Frankfurt am Main). Nach der Rückkehr nach Israel Studium der Soziologie, Politologie und Geschichte an der Universität Tel-Aviv. Lehrte seit 1990 am Cohn Institute for the History and Philosophy of Science and Ideas (TAU). 2000-2005 Direktor des Institutsfür Deutsche Geschichte (TAU). 2009-2013 akademischer Leiter der Sigmund-Freud-Privatstiftung in Wien. Seit Oktober 2017 emritiert.
 ------------ 
Forschungsschwerpunkte: Geschichte und Philosophie der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften; Frankfurter Schule; Ästhetische Theorie und Kunstsoziologie; der Einfluß der Shoah auf die politischen Kulturen Israels und Deutschlands.
Das ersten Webinar mit Prof. Zuckermann in Englisch ist auf großes Interesse gestoßen: https://www.youtube.com/watch?v=aMUPnV5UrIs
Er ist deshalb bereit, seinen Vortrag in Deutsch zu wiederholen und auf die Fragen der Teilnehmenden einzugehen. Wir wollen mit den Webinaren zur Vernetzung von Menschen in Deutschland beizutragen, die für eine Juden, Israelis und Palästinensern gegenüber gerechten Außenpolitik eintreten, die hilft, für alle ihre vollen Menschenrechte umzusetzen.
Nach der Veranstaltung bieten wir dazu am Donnerstag, 24.6., 19 Uhr, ein Vernetzungstreffen an, um die weitere Zusammenarbeit von Deutschen, Palästinensern, Israels, Juden, Christen und Muslimen und Menschen aus anderen Ländern zu beraten: https://us02web.zoom.us/j/3216854044

Zum Thema findet Ihr weitere Beiträge auf dem FriedenBlog der Internationalen FriedensFabrik Wanfried:

IFFW-Friedens-Blog | IFFW (internationale-friedensfabrik-wanfried.org).

Sie können auch zur Vorbereitung der Veranstaltung genutzt werden

 

 

All Dates


  • Freitag, 18. Juni 2021 19:00

Agenda

Mo Di Mi Do Fr Sa So
14
16
17
20
21
22
23
24
25
26
28
29
30

iNakba The invisible land

INakba

Mobile app to locate and learn about Palestinian localities destroyed during, and as a result of, the Nakba since 1948.

Available on App Store and Google play