Swiss-Palestine-Network

Basel - WHO IS MORDECHAI VANUNU?

.
WhistleBlower-Basel-NeuesKino
  Freitag, 29. September 2023

  Kino neues kino, im Hinterhaus der Klybeckstrasse 247

Von Nissim Mossek
Israel 2004, 76 Minuten, Originalversion/englische UT

Mordechai VanunaMordechai Vanunu deckte 1985 das illegale israelische Atomprogram in Dimona auf. Er wurde zu 18 Jahren Haft verurteilt, wovon er 11 Jahre in Isolation verbrachte. Am 21. April 2004 wurde Vanunu unter Auflagen freigelassen, die er immer wieder brach und deshalb wiederum mehrfach ins Gefängnis kam.

Diese Fernsehdokumentation erzählt Vanunus Geschichte und versucht dabei, eine der verhasstesten Personen der israelischen Gesellschaft zu durchleuchten. Ausgehend von seiner Lebensgeschichte, beginnend mit der Immigration aus Marokko nach Israel und seiner Kindheit im Armenviertel von Beer Sheva, zeigt der Film, was Vanunu zu seinem Handeln bewegt hat. Er fokussiert dabei auf die persönlichen Seiten und das menschliche Schicksal hinter dem politischen Drama.

Im Rahmen der Filmreihe Sept. 2023 Whistleblower

neueskinobasel.ch/

 

 

Alle Daten


  • Freitag, 29. September 2023
  • Donnerstag, 28. September 2023

Agenda

iNakba The invisible land

INakba

Mobile app to locate and learn about Palestinian localities destroyed during, and as a result of, the Nakba since 1948.

Available on App Store and Google play